Vorkurs

Wer kann sich anmelden? Menschen, deren Vorkenntnisse für den Besuch des Tages-/Abendkurses noch nicht ausreichen, z.B. MigrantInnen mit geringen Sprachkenntnissen (mindestens Niveau A2/B1 nach Besuch eines Integrationskurses) oder ehemalige FörderschülerInnen. Wir setzen voraus, dass die Teilnehmer/innen Lesen und Schreiben können und die Grundrechenarten beherrschen. Das Herkunftsland oder das Bleiberecht ist nicht von Bedeutung. Sie können mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung ebenfalls teilnehmen.
Der zeitgleiche Besuch eines Sprachkurses (zum Beispiel bei der VHS) ist möglich.

Inhalt: Der Spracherwerb im Fach Deutsch wird erweitert, sowie die Grundlagen in Mathematik und politisch-/wirtschaftlicher Bildung vermittelt. Das Fach „Leben in Deutschland“ hilft bei der Integration.

Ablauf: Der Unterricht findet von Montag bis Freitag, jeweils von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Der zeitgleiche Besuch eines Sprachkurses (z.B. VHS) ist möglich und erwünscht. Wir streben eine enge Kooperation mit Betreuern und Ehrenamtlichen an. Im Anschluss an den Vorkurs bieten wir die Teilnahme am Abend- oder Tageskurs zur Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfung an. Der neue Vorkurs beginn am 30.09.19 und endet im Juli 2020.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist durchgängig möglich.

Unterrichtsort: HASA Schul-Pavillon, Würmstr. 1, 71065 Sindelfingen

Kosten: Die Kosten für den gesamten Kurs betragen einmalig 100 Euro. Die Fahrtkosten und die Kosten für Schulbücher sind selbst zu tragen.

 

Hier finden Sie unseren aktuellen Jahresbericht mit vielen Informationen über HASA!  🙂

 

 


HASA ist eine Einrichtung des Landkreises Böblingen
www.lrabb.de